Selbstpraxis Einführung

8./15./22.06.2024 um 11:00 – 13:00 Uhr – AUSGEBUCHT-

Du hast schon erfahren, wie viel besser es dir nach der Yogapraxis geht und willst es immer weniger dem Zufall überlassen, wie sehr dich die Herausforderungen des Alltags mitreißen? Du willst selbst bestimmen und nachhaltig lernen wie du Stress reduzierst, um leistungsfähiger zu werden, besser zu schlafen und einfach glücklicher zu sein?

Starte mit einer täglichen Yogaeinheit zur Selbstregulation – raus aus dem Kopf und endlich inneren Frieden finden!

Ich zeige dir, wie du mit einer sinnvoll aufgebauten Übungsabfolge eine eigenständige Yoga Routine aufbauen kannst. Ergänzt durch maßgeschneiderte Übungen, genau auf deine Bedürfnisse abgestimmt.

Anfänger und fortgeschrittene Ashtangis willkommen!

„Anyone can practice. Young man can practice. Old man can practice. Very old man can practice. Man who is sick, he can practice. Man who doesn’t have strength can practice. Except lazy people; lazy people can’t practice Ashtanga yoga.” – S.K. Patthabi Jois

Max. 10 Teilnehmer

Kosten

130 € zzgl. MWST inkl. Leitfaden

Weitere Events

Präventionskurs

Ich biete Dir meinen nach §20 SGB V. zertifizierten und von Krankenkassen anerkannten Gesundheitskurs an.

Er wird in der Regel zweimal jährlich zu 100 % erstattet.

Aktuelle Information

Covid Statement

Seit 04. April.2022 können wir wieder ALLE gemeinsam praktizieren.

Die 3G-Regelung entfällt und so kannst du auch ohne Nachweis ins Studio kommen.
Das Tragen einer Maske ist jetzt freiwillig, so kannst du jetzt selbst entscheiden, ob du mit oder ohne Maske ins Studio kommst.
Der Abstand der Mattenplätze bleibt mit einem Abstand von 1,50 m markiert und bestehen – bitte verwende wie gewohnt, die Markierungen.
Auch wenn es hier keine verbindliche Regelung mehr gibt, sollen sich alle sicher fühlen und ohne Sorge Yoga praktizieren können.